Unsere Top Angebote
Skiurlaub ab 89 Euro pro Woche

7 Tage Hochfügen inkl. Frühstück bereits ab € 89 jetzt zum Angebot →

7 Tage Zell am Ziller inkl. Frühstück bereits ab € 99 jetzt zum Angebot →

7 Tage Ischgl inkl. Halbpension bereits ab € 299 jetzt zum Angebot →

7 Tage Sölden inkl. Halbpension bereits ab € 349 jetzt zum Angebot →

7 Tage St. Anton inkl. Halbpension bereits ab € 399 jetzt zum Angebot →

Alle Skiurlaub Angebote anzeigen →
Ferienhäuser in Österreich →
Skihotels in Österreich →

Saalbach-Hinterglemm

saalbach-hinterglemm-leogang-pistenplan

PISTENPLAN (anklicken zur vollen Ansicht)


Lage

Das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm ist wohl eines der bekanntesten österreichischen Skigebiete und befindet sich im Salzburger Land im politischen Bezirk Zell am See. Dabei erstreckt sich dieses Skigebiet von einer Höhenlage von1.003 m bis zu 2.096 m über dem Meeresspiegel, so das 1093 Höhenmeter überwunden werden. Das Areal versteht sich als Skiarena für die ganze Familie.

Geschichte

Dieses Skigebiet für die ganze Familie kann natürlich auf eine Lange Tradition zurückblicken, denn der Skisport besitzt in Österreich ohnehin eine große Bedeutung, Wann und genau man anfing, in diesem Gebiet Skizufahren ist nicht hundertprozentig belegt. Allerdings kann festgehalten werden, das der nach dem Zweiten Weltkrieg einsetzende Tourismus viel zur Entstehung und zur Belebung des heutigen Skisports beigetragen hat. Einer der bedeutendsten Wettkämpfe, der hier stattfindet, ist der „Mountain Attack“ als traditioneller Skibergsteiger-Wettkampf.

Pisten

Die Pisten im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität aus, denn bei Bedarf wird teilweise auch künstlich beschneit. Das garantiert den Gästen ein „Schnee und Rodel gut“ von – etwa – Mitte Dezember bis zu Ostern, so das man sich auf den insgesamt 200 Pistekilometern so richtig gut austoben kann.

Lifte

Natürlich ist das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm bestens erschlossen, so das dem Besucher hier insgesamt 21 Schlepplifte und 18 Sessellifte zur Verfügung stehen. Die höher gelegenen Abfahrten sind zudem über Kabinenbahnen zu erreichen, von denen es insgesamt 16 gibt. Mit langen Wartezeiten ist somit auf keinen Fall zu rechnen allerdings empfiehlt sich ein Skipass zur Senkung der „Transportkosten“.

Aprés Ski

Der Aprés Ski in Saalbach-Hinterglemm ist bis über die österreichischen Landesgrenzen hinaus einfach legendär, wobei man aber natürlich nicht warten muss, bis auf der Piste die Lichter ausgehen. Hier empfiehlt sich auch tagsüber ein Einkehrschwung und ein Verweilen auf einer der Sonnenterrassen mit perfekter Aussicht, bevor es dann am Abend zum Hüttengaudi oder in die Disco geht.

Fazit

Saalbach-Hinterglemm ist ein Skigebiet für die ganze Familie und natürlich auch für jede Anspruchsgruppe. Dabei kommen hier sowohl Skifahrer, die einen Blick auf traumhaft verschneite Landschaften werfen wollen und diese aus gut gespurten Loipen genießen möchten, genauso auf ihre Kosten, wie Sportler, die Ski Alpin vorziehen und zu den Könnern der Materie gehören.

Das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm im Überblick

Pisten
Leicht: 90 km
Mittel: 95 km
Schwer: 15 km
Gesamt: 200 km

Liftanlangen
Schlepplifte: 21
Sessellifte: 18
Gondeln: 16
Gesamt: 55

Meereshöhe
1.003 m – 2.096 m

Offizielle Internetseite
www.saalbach.com



Weitere Informationen

Buchen Icon
Jetzt den Skiurlaub in Österreich buchen
Die besten Angebote und Unterkünfte: mit unserer bequemen Buchungsmaske den Skiurlaub in Österreich buchen.
Skigebiete Icon
Die besten Skigebiete in Österreich
Die beliebtesten & besten Skigebiete in Österreich. Getestet und bewertet von unseren renommierten Experten.